ListyourBooks.de - Deine Büchercommunity

Stephanie Bart – Deutscher Meister

Deutscher MeisterAmazonStephanie Bart
Deutscher Meister
(Biographien und Erinnerungen)

Rezensionen

hotel

Zahllose Sportlerinnen und Sportler waren im Europa des 20. Jahrhunderts \r\nvon politischer Verfolgung betroffen. In erster Linie galt dies für \r\nfaschistische Staaten, doch auch in den (post-)stalinistisch verfassten \r\nLändern wie in der Sowjetunion oder der DDR herrschte im Sport ein \r\nTotalitarismus, der Opportunismus belohnte und »Abweichler« bitter und \r\nfolgenreich diskriminierte. Dieses Buch beschreibt die politische und \r\nrassische Opfer-Situation des deutschen Nationalsozialismus um den Boxer \r\nJohann Trollmann. Daneben werden Funktionäre und Sportler verwöhnt, die \r\nsich mit den jeweiligen Systemen arrangierten. Nicht nur die Geschichte, die \r\nZahlen und Fakten finden sich in diesem Werk, sondern auch die \r\nBetrachtungsweise zwischen den Zeilen. Wahrhaft Eindrucksvoll und \r\nteilweise in zugleich bedrückender Weise wird der Leser an die Hand \r\ngenommen und erlebt die Vergangenheit des Protagonisten; dessen Ängste, \r\nVerzweiflung und Hoffnung sowie das von ihm erfahrene und auch \r\nweitergegebene Unrecht. Bemerkenswert ist, dass die Autorin Bart , die \r\nHandlungen und die Persönlichkeit des Protagonisten nicht einseitig schönt, \r\nsondern durchaus eine kritische Betrachtung erfolgte.\r\n\r\nZugleich wird es dem Leser ermöglicht, sich mit dem abscheulichsten aller \r\nKapitel der deutschen Geschichte anhand der Lebensgeschichte Trollmanns \r\nzu befassen und dieses Kapitel für sich strukturiert durchzuarbeiten. Krieg \r\nund Verfolgung werden in diesem Buch ungeschönt wiedergegeben. \r\nDennoch ist es ein Werk, dass dem Leser keine Unlust an der Aufarbeitung \r\nder Geschichte vermittelt. Ich für meinen Teil habe dieses Buch \r\ninsbesondere dazu genutzt, mein Wissen über das Sportlerdasein im \r\nNaziregims zu vertiefen und nachzuempfinden.\r\n\r\nZusammenfassend kann ich sagen, dass dieses Buch ein Stück Geschichte ist.

Büchersuche

Seite teilen