ListyourBooks.de - Deine Büchercommunity

Ayana Mathis – Zwölf Leben

Zwölf LebenAmazonAyana Mathis
Zwölf Leben
(Krimis und Thriller)

Community: 8,00/10,00 - 1 Stimme

Rezensionen

hotel

Während des Lesens kann man Hatti förmlich vor sich sehen, wie sie lacht \r\nund weint, sich wundert oder auch ärgert. Sie ist auch die eigentliche \r\n"Hauptfigur" dieses Romans, der sich mit den vielen unterschiedlichen \r\nGesichtern und Hintergründen der Wahrheit beschäftigt. Mathis malt kein \r\nSchwarz-Weiss-Bild, sondern zeigt auch einzelne Lebensgeschichten ihrer \r\nKinder, und wie sie verknüpft sind. Es beginnt mit der Hoffnung auf ein \r\nbesseres Leben von Hatty und dem Wunsch das die Zukunft leichter wird, \r\naber dieses Buch gestattet, neben der Fmailiengeschcihte - mehrere \r\nLesarten: da ist zum einen die politische. Die bisherige illegale Opposition \r\nkommt an die Macht, die Schwarzen erhoffen sich Gerechtigkeit auf allen \r\nEbenen. Es stellt sich aber heraus, daß das große Wunder ausbleibt: die \r\nguten Jobs gehen weiterhin an Weiße und – neuerdings – an reiche \r\nSchwarze, weil diese sich die teuren Privatschulen und -universitäten leisten \r\nkönnen, die dem Gros der Bevölkerung verschlossen sind. Korruption und \r\nFreunderlwirtschaft gehen unter anderem Vorzeichen weiter, wie vorher. \r\nUnd Hattys Zukunftsträume lösen sich in Luft auf, dennoch muss Sie \r\nweitermachen, gebiert Kinder und versucht mit viel Mut das Beste aus Ihrem \r\nLeben zu machen.\r\n\r\nDie wundersame Lebens-Leidensgeschichte einer Frau in den Zeiten der \r\nGreat Migration - für die diese Zeit nicht die Zuckerseite bereit hält, die \r\nimmer wieder die Tücken des Lebens und dieser schweren zeit für Schwarze \r\nmeistern muss und mit Ihren Kindern einen langen Weg beschreitet aber in \r\nWirklichkeit kein schönes Leben lebt, da Ihre Hoffnungen alle zerstreut \r\nwurden, dennoch schafft sie es, sich und ihre Kinder mit Liebe und Achtung \r\nin der Welt zu behaupten und nach einem neuen Schicksalsschlag wieder \r\nneuen Mut zu schöpfen. Das Buch ist mitreißend, spannend

Büchersuche

Seite teilen